Schwimmlager Lindow

Vom 11. – 15. März 2013 fuh­ren die Kin­der der 3. und 4. Klas­se unse­rer Schu­le nach Lin­dow zum Schwimm­la­ger. Es war zwar eine anstren­gen­de Woche, aber wir hat­ten trotz­dem viel Spaß mit­ein­an­der.

Die Kin­der haben es geschafft, in die­ser Zeit ihr “ See­pferd­chen“, den „Deut­schen Jugend­schwimm­pass in Bron­ze, Sil­ber und Gold“ zu machen und wir haben sogar einen „Jugend­ret­tungs­schwim­mer in Bron­ze“. Wich­tig dabei war, dass die Kin­der nicht nur schwim­men kön­nen, son­dern auch die Schwimm­re­geln beherr­schen.

In der Frei­zeit wur­de die Turn­hal­le für Ball- und Frei­zeit­spie­le genutzt. Wir wohn­ten alle im Jugend­haus, wo abends auch Gesell­schafts­spie­le statt­fan­den.