1. Montessori-Familientag 2013

Zu unse­rem 1. Montesso­ri-Fami­li­en­tag am 27. April 2013 war der Andrang groß. Die Erwach­se­nen erleb­ten in dem the­ma­tisch auf Mathe­ma­tik aus­ge­rich­te­ten Semi­nar „Ler­nen bei uns – Mathe­ma­tik mal anders“ mit Ingrid Geß­lein (Montesso­ri heu­te, Ber­lin) Montesso­ri-Mate­ria­li­en mal ganz „haut­nah“: Bino­mi­scher und Tri­no­mi­scher Wür­fel, Gol­de­nes Per­len­ma­te­ri­al, Mul­ti­pli­ka­ti­ons­brett. Auch das Qua­drie­ren und das Qua­drat­wur­zel­zie­hen á la Montesso­ri konn­te mit viel Freu­de erprobt wer­den.
Zeit­gleich gestal­te­ten unse­re Kin­der mit Pau­la Han­nas­ke und dem Team ihrer „Zau­ber­werk­statt“ einen auf­re­gen­den Zir­kus­tag mit Jon­gla­ge, Akro­ba­tik, Zau­be­rei und Clow­ne­rie. Zum Abschluss der Zir­kus­vor­stel­lung gab es tosen­den Bei­fall für die Teil­neh­mer.