Schule trifft Wissenschaft

I’m a Sci­en­tist, Get me out of here! (Ich bin Wissenschaftler*in, holt mich hier raus!) ist ein Online­an­ge­bot, das Kin­dern und Jugend­li­chen den direk­ten Aus­tausch mit Wissenschaftler*innen aus ver­schie­dens­ten For­schungs­be­rei­chen ermöglicht.

Im Gewi-Unter­richt tra­fen unse­re Schü­le­rin­nen und Schü­ler der Jahr­gangs­stu­fe 6 auf ech­te Wis­sen­schaft­le­rin­nen und Wis­sen­schaft­ler aus Poli­tik und Gesell­schaft, mit gro­ßen Ruck­sä­cken auf – gefüllt mit bio­gra­fi­schen Erleb­nis­sen, span­nen­den Rei­sen und Aus­bil­dun­gen, die es für unse­re Kin­der zu erfor­schen galt.

Am 05. April 2022 fand der text­ba­sier­te Live-Chat mit den Wis­sen­schaft­le­rin­nen und Wis­sen­schaft­lern statt. Dabei beant­wor­te­ten die Inter­view­part­ner die Fra­gen unse­rer Kin­der zu ihrer aktu­el­len For­schung und zu ihrem Arbeits­all­tag. Außer­dem gaben sie Span­nen­des aus ihrem Leben und Wer­de­gang preis.

I’m a Sci­en­tist, Get me out of here!  (Ich bin Wissenschaftler*in, holt mich hier raus!)

 

Bei unse­rem „I’m a Sci­en­tist-Chat“ dreh­te sich alles um das The­ma „Demo­kra­tie”:

  • Was ist über­haupt Demokratie?
  • Seit wann gibt es die Demokratie?
  • Wie frei sind wir in einer Demokratie?
  • Gibt es Alter­na­ti­ven zur Demokratie?

… und natür­lich noch vie­len wei­te­ren Fragen!

Die hal­be Stun­de ver­ging wie im Flug und unse­re Schü­le­rin­nen und Schü­ler erfuh­ren nicht nur viel, son­dern hat­ten auch mäch­tig Spaß. Das Kom­mu­ni­ka­ti­ons­tool Live-Chat ist unse­ren Kin­dern bereits sehr ver­traut aus dem Home­schoo­ling und Hybrid-Unter­richt der letz­ten zwei Jah­re. Nun lern­ten sie es auch als mög­li­che Ein­bin­dung in den Unter­richt vor Ort kennen.

Frau Babies – Fach­leh­re­rin Englisch


Hin­ter dem Pro­jekt steht Wis­sen­schaft im Dia­log. Die Initia­ti­ve macht sich seit Jah­ren erfolg­reich für die Stär­kung wis­sen­schaft­li­cher Per­spek­ti­ven an Schu­len stark. Geför­dert wird das Pro­jekt vom Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Bil­dung und For­schung (BMBF) im Rah­men des Wis­sen­schafts­jah­res 2022 — Nach­ge­fragt! sowie unter­stützt von der For­schungs­bör­se

I‘m a Sci­en­tist wur­de von Gal­lo­ma­nor Com­mu­ni­ca­ti­ons ent­wi­ckelt und fin­det seit 2010 jähr­lich mit gro­ßem Erfolg in Groß­bri­tan­ni­en statt. In den letz­ten Jah­ren ent­stan­den welt­weit zahl­rei­che Adap­tio­nen der Platt­form, so auch 2020 in Deutschland.